Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Volksdorf offline
Thema heute: „Strukturerhalt“ in Volksdorf – ernsthaftes Anliegen oder Floskel? Gesprächspartner: Professor Dr. Wolfgang Merkle

5. Februar | 18:30 - 20:00

In Kooperation mit der Stiftung Ohlendorff´sche Villa: Gesprächs- und Diskussionsforum

Anlässlich einer Baugenehmigung für eine völlig ortsuntypische Wohnanlage mit 12 Wohneinheiten auf dem Grundstück eines ehemaligen Einzelhausbungalows sind Anlieger und Nachbarn gegen dieses überdimensionierte,  den gültigen Bebauungsplänen widersprechende Vorhaben vorgegangen. Ihr Ziel war und ist es, die Öffentlichkeit für die Einhaltung der gültigen Bebauungspläne zu sensibilisieren und für den Strukturerhalt eines Gebiets zu kämpfen, das sich durch Einfamilienhäuser, typische Knicks,  Bäume und großzügige Gärten auszeichnet. Professor Dr. Wolfgang Merkle möchte an diesem Abend im Dialog mit dem Publikum die Möglichkeiten ausloten, wie man in Volksdorf  wieder zurück zu „Maß und Mitte“ finden kann – auch wenn zusätzlicher Wohnraum geschaffen wird.

Der Eintritt ist frei.  Spenden sind willkommen und helfen den gemeinnützigen Veranstaltern, die Reihe fortzuführen.

Details

Datum:
5. Februar
Zeit:
18:30 - 20:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Ohlendorff´sche Villa
Im Alten Dorfe 28 Hamburg 22359
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Kulturkreis Walddörfer e.V.