Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Volksdorf offline
Thema heute: Mit dem Tod leben – die Arbeit des Malteser Hospiz-Zentrums Gesprächspartnerin: Mareike Fuchs

19. Februar | 18:30 - 20:00

In Kooperation mit der Stiftung Ohlendorff´sche Villa: Gesprächs- und Diskussionsforum

Im Malteser Hospiz-Zentrum in Volksdorf haben es sich seit 30 Jahren rund 144 Ehrenamtliche und zehn Hauptamtliche zur Aufgabe gemacht, schwerkranken  Menschen und ihren  An- und Zugehörigen in ihrer letzten Lebenszeit Begleitung, Unterstützung und Beratung anzubieten. Dabei besucht das Team Menschen in der eigenen Wohnung, im Pflegeheim, im Krankenhaus oder im Hospiz. Denn Menschen brauchen Menschen – besonders in dieser verdichteten Lebensphase. Mareike Fuchs, Leiterin und Koordinatorin des Hospiz-Zentrums, berichtet an diesem Abend von der  Malteser Hospizarbeit , beantwortet  Fragen und möchte zu einem Gedankenaustausch anregen.

Der Eintritt ist frei.  Spenden sind willkommen und helfen den gemeinnützigen Veranstaltern, die Reihe fortzuführen.

Details

Datum:
19. Februar
Zeit:
18:30 - 20:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Ohlendorff´sche Villa
Im Alten Dorfe 28 Hamburg 22359
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Kulturkreis Walddörfer e.V.