Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

In Kooperation mit der Stiftung Ohlendorff´sche Villa: Gesprächs- und Diskussionsforum Volksdorf offline Thema heute: Erfahrungen unserer neuen Bundestagsabgeordneten Gesprächspartnerin: Franziska Hoppermann, MdB

20. Februar | 18:30bis20:00

Franziska Hoppermann, aufgewachsen in Volksdorf, ist Abgeordnete im Deutschen Bundestag. Schon der Großvater war Bundestagsabgeordneter, sie selbst trat früh in die Politik ein, ist u.a. Landesvorsitzende der Frauen Union und Mitglied im Landesvorstand der CDU. Die Diplom-Kauffrau war zuletzt als Senatsdirektorin Amtsleiterin in der Justizbehörde. Bundestagsabgeordnete sind die gewählten Vertreter des Volkes. Sie legen in unserem Sinne die Grundlagen für unser staatliches Handeln und setzen dessen Rahmen. Aber was bedeutet das konkret? Wie sieht der Arbeitsalltag einer Bundestagsabgeordneten aus? Was kann sie bewegen, was bewegt sie? Wie frei ist sie? Welche „Zwänge“ gibt es? Und mit welchen Herausforderungen ist sie gerade auch zu Beginn dieser neuen Aufgabe konfrontiert?

Der Eintritt ist frei. Kleine Spenden sind willkommen und helfen den gemeinnützigen Veranstaltern, die Reihe fortzuführen.

Details

Datum:
20. Februar
Zeit:
18:30bis20:00

Veranstaltungsort

Ohlendorff´sche Villa
Im Alten Dorfe 28 Hamburg 22359 Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Kulturkreis Walddörfer e.V.